Bernsteinkette Amethyst

Länge
21,99 EUR
inkl. MwSt + zzgl. Versand
Informationen
Häufige Fragen
Tips

Unsere Bernsteinketten sind aus 100% naturbelassenem Bernstein hergestellt.

 

Die Steine werden auf einen starken Faden gefädelt und mit einem praktischen Kunststoff-Schraubverschluss versehen. 
Nach jedem Stein wird der Faden zusätzlich verknotet, um die Kette zu stabilisieren.

 

Bernstein:

 

Der Bernstein, einer der ältesten Heilsteine überhaupt, enthält natürliche, ätherische Öle und entfaltet durch Reibung am Fell der Tier einen harzig-würzigen Geruch. Lassen Sie sich von diesem Stück Natur überzeugen und entlasten Sie Ihr Haustier und auch Ihr direktes Umfeld von unangenehmen, giftigen Chemikalien.

 

Zu jeder Bernsteinkette erhalten Sie ein Zertifikat, mit dem wir Ihnen die Echtheit des Bernsteins garantieren! 

 

Da es sich um echte Handarbeit und ein Naturprodukt handelt, dienen die Produktbilder nur als Beispiel und können minimal abweichen.

 

Die Lieferzeit beträgt ab Zahlungseingang ca. eine Woche.

 

 

Anleitung Bernsteinketten für Hunde

 

 

Richtig messen

 

Um die richtige Länge der Bernsteinkette für deinen Hund zu finden, benötigst du ein Maßband. 

Mit diesem misst du hinter dem Halsband, locker den Halsumfang deines Hundes.

Zu diesem Maß gibst du noch ein bis zwei Zentimeter dazu, da die Bernsteinkette locker am Hals deines Hundes sitzen sollte.

 

Tragezeit der Bernsteinkette 

 

Dein Hund sollte die Bernsteinkette 24 Stunden am Tag tragen.

Nur beim Toben mit seinen Freunden, solltest du ihm die Kette kurzzeitig abnehmen, damit sich keiner verletzt und die Bernsteinkette nicht kaputt geht.

Die Bernsteinkette darf natürlich auch mit ins Wasser!

 

Pflege der Bernsteinkette 

 

Du kannst die Bernsteinkette einfach unter klarem Wasser reinigen und zum trocknen in die Sonne legen. 

 

Wann sollte die Bernsteinkette ausgetauscht werden? 

 

Nach ca. einem Jahr wirst du bemerken, dass sich die einzelnen Steine durch die Reibung am Fell deines Hundes poliert haben.

Dadurch sind die Poren des Bernsteins verschlossen und die ätherischen Öle können sich nicht mehr entfalten.

Wenn dies der Fall ist, empfehlen wir dir die Bernsteinkette durch eine neue zu ersetzen. 

Da wir bei der Herstellung unserer Ketten ausschließlich unbehandelten Naturbernstein verwenden und dieser etwas empfindlicher ist als behandelter Bernstein, kann es vorkommen, dass einzelne Steinchen brechen. Dies stellt aber keinen Mangel dar, sondern gibt eher eine Garantie dafür, dass es sich um echten, unbehandelten Bernstein handelt.

 

Die Kette kann sich auf Dauer etwas ausdehnen. Bitte beachten Sie trotzdem bei der Messung des Halsumfangs Ihres Hundes, dass die Bernsteinkette locker anliegen sollte!

 

Der Bernstein, einer der ältesten Heilsteine überhaupt, enthält natürliche, ätherische Öle und entfaltet durch Reibung am Fell der Tier einen harzig-würzigen Geruch.

 

 

 

footergrafik.png